Schleich Pferde Gestüt

Gestüt Schleich

Heute beherbergt es ein Gestüt und einen Reitverein. Was, glauben Sie, wird der Pferdetransporter tun? Die beiden Pferde tragen die Eigenmarke des Gestüts (das "Marbach-" M mit dem württembergischen Hirschhörnle) auf dem rechten Hinterbein.

Das Werk

Der" Rockskyller Hof" ist ein Modellreithof im Massstab von ca. 1:20 - 1:25, geeignet für kleine Musterpferde der Firma Schleich, Bulle -Land, Safari Ltd. Das frühere Landgut aus dem XVII Jh., das heute ein Gestüt und einen Reitverein beheimatet, ist über enge Zufahrtsstrassen, die von diversen Paddocks umsäumt sind, erreichbar.

Was, glauben Sie, wird der Transporter tun? Auf der Zufahrtsstraße zum Rockskyller Hof kommen Sie unmittelbar zu den Stallgebäuden. Dort trainiert sie mit der hannoverschen Stutfrau "Dana" (links), Reiterin Isabell beide Reitplätze sind deutlich sichtbar der Sliding Stopp in Vollendung. Dort hat er seine hannoversche Tochter "Dancing Belle" zu Hause.

Der Reitsportverein ist mit seiner Tochter Todd auf Wettkämpfen bis S** dabei. Soviel Schmutz, wie es daran haftet. Im Pferdefutter. Bella Rose " und "Satchmo" werden schon nervös. Die beiden Häuser einmal aus einer anderen Sichtweise. Die Tiere und die Tiere fanden hier ihr Dasein.

Heutzutage haben hier pensionierte Pferde (No-Name-Gummipferde) ein zu Hause entdeckt. Rundum und eifrig reitende Kinder, die gerne einmal die "Oldies" reinigen, langweilen sich nicht. In der Zwischenzeit holt Ina die andalusische Stute "Bella" und ihr Pferd in ein anderes Fahrerlager damit Bella sich "aufblasen" kann. Pferde-Transporter. Bilder von "draußen": Caitlin zu Besuch bei Crisca.

Mini-Shetty Hengst "Puschkin" mit Stuten "Puppa" und dem Stallmeister "Püppi-Bella" und der guten Laune des Bauernhofes, mit Clydesdales Stuten "Manja" ein Christbaum aus dem Urwald.

Schleichtiersammler - Kollektion für Schleichtiersammler und Kriechtiere

Sonderanfertigung mit Marke für das Haupt- und Landgestüt Marbach. Sonderanfertigung mit Marke für das Haupt- und Landgestüt Marbach. Bei den Modellpferden handelt es sich um zwei bekannte Repräsentanten des Haupt- und Landgestüts Marbach: der Landgestütvererber Gerdez als Hengstfohlen mit seiner Stute Herzblatt v. Herzbube. 2. Die beiden Pferde führen die Eigenmarke des Gestüts (das Marbach "M" mit der Württemberger Hirschhörnle) auf dem rechten Hinterbein.

Es gibt auch ein Echtheits-Zertifikat mit einer detaillierten Darstellung der beiden Pferde. Anlässlich des 500-jährigen Jubiläums 2014 hat sich das Haupt- und Landgestüt Marbach mit der Schwabenfirma Schleich (Schwäbisch Gmünd) etwas ganz Spezielles ausdenkt. Satz eines originalen Marbach-Hengstes und eines Landbeschälers.

Mehr zum Thema