Reine Bierhefe für menschen

Bierhefe pur für Menschen

Als Teenager bekam ich den Tipp, reine Bierhefe zu trinken. Ist es erlaubt, Bierhefe, die für das Pferd bestimmt ist, als Mensch zu ernähren? Ich habe nichts zu sagen.

Bierhefe ist reine Bierhefe, ob in einem 25 kg Behälter für das Pferd, 1 kg für den Menschen oder 30 Gramm für den Menschen. Die nehm ich für meine Vierbeiner (weil billiger), weil meine Vierbeiner BT-Bierhefe kriegen - man könnte auch fressen - aber das wäre mir zu hart.

Da die Bierhefe, die man im Geschäft bekommt (in Tablettenform), unerhört kostspielig ist, nehm ich die für den Vierbeiner. Ja, man darf.

Mit der Bierhefe hat wer Erfahrungen? Foren

Re: Wer hat Erfahrungen mit Bierhefe? Infolgedessen konnte meine beiläufige Betrachtung auf Strahlemann´s Reaktion zu Ihnen auch unempfindlich geglaubt worden sein. Daher kann ich mich fragen, ob bei einem erwiesenen Vitamin-B-Mangel eine tägliche Dosis von 1-2 Teelöffeln Bierhefe ausreicht, um ein effektives Gleichgewicht herzustellen.

Re: Wer hat denn nun Ahnung von Bierhefe? Ich habe jetzt die Bierhefe als besonders gut für mich empfunden, da sie so viele Gebiete betrifft und sie vielleicht mit anderen teilen möchte. Re: Wer hat denn nun mal etwas mit Bierhefe zu tun? Ich wollte nur hinzufügen, dass Bierhefe sehr gut ist, ja gar entgiftet, nur der Geruch ist fraglich, meine Erlebnisse sind, dass der Geruch besser wird, je häufiger man ihn isst (in meinem Falle in Australien Vegemite).

Re: Wer hat Erfahrungen mit Bierhefe? Obwohl es schwierig zu verstehen ist: Ich geniesse mein Bierhefegetränk aus 1 (selten 1-2) TL Bierhefe, 1/2 TL Honig, 1/2 TL Muttermilch. Falls Sie nach einem mir gehörenden Lehrbuch gehen können, sollte die Bierhefe überhaupt in der Lage sein, die Leberzelle wiederherzustellen? Re: Wer hat Erfahrungen mit Bierhefe?

Margret, falls du noch eine Männerstimme willst: Die Einnahme von Bierhefe beschimpft die Geschmacksknospen, kann aber bei einer ungenügend ausgeglichenen Diät Sinn machen. Man muss sich nur überlegen, ob man sich die Schwierigkeiten einer differenzierteren Ernährungsweise antun will oder, wie heute gebräuchlich, lediglich nach einer Tablette oder in diesem Fall auch nach einem Mehlprodukt greifen will.

Man muss dann in den bitteren Äpfel beissen, verzeihen, die Hefe einnehmen. Ich kann nur erläutern, dass die Pflege der Bierhefe etwas mit Sex zu tun haben sollte, mit einer etwas übertriebenen Unterscheidung zwischen männlich und weiblich. Wenn Ihnen das nicht angemessen scheint, müssen Sie einen Kompromiss eingehen.

Re: Wer hat Erfahrungen mit Bierhefe? Ich möchte mich nun ganz besonders für die Antwort der 3 Gentlemen danken. Ich vermute, dass Bierhefe besser für die Frau geeignet ist? Vielen Dank im Vorhinein für Ihre Antwort. Re: Wer hat Erfahrungen mit Bierhefe? Hallo, ich bekam als Teenager den Tip, reine Bierhefe zu konsumieren.

Sicher es ist gut, aber Hefe - auf keinen Fall. Es roch auch viel aus deinem Hals. Falls ich B-Vitamine zu mir nehmen sollte, dann sicher nicht mit Bierhefe. Re: Wer hat Erfahrungen mit Bierhefe? Aber diese großartige Webseite ist voll des Lobes, wenn man Bierhefe als Suchbegriff einträgt. Wie viele Menschen trinkt man denn nun mal so viel Kaffe und es ist nicht so gut?

Re: Wer hat denn nun Ahnung von Bierhefe? Re: Wer hat denn nun Ahnung von Bierhefe? Mit der Bierhefe hat wer viel zu tun? Nach vielen Angaben soll die Bierhefe so gut sein? Aber warum kann man kaum Leute finden, die davon wissen und gute und vielleicht auch gute Erlebnisse haben?

Mehr zum Thema