Mash to go Marstall

Maische zum Mitnehmen Marstall

Ideal für unterwegs! Brei, Portion, Marstall, Reiskleie, Marstall Mash, Mash, Mash to Go, Portionsbeutel für unterwegs. Brei, so einfach und sauber haben wir uns noch nie vorbereitet!

Brei zum Mitnehmen 500g

Der Marstall Marstall Mash To Go ist ein hitzebeständiger, spritzwasserdichter Portionssack mit einer täglichen Ration (500g Mash). Befüllen Sie den Sack mit einem l heißem Leitungswasser, damit die Verpackung aufquellen kann. Die Tüte erkalten und dann in den Pferdetrog geben. Nehmen Sie die Maischepackung, geben Sie einen l heißes Leitungswasser in die Päckchen, warten Sie eine Stunde, während der ich das Tier befördere, dann legen Sie es in den Futtersammler und wünschen dem Tier einen schönen Hunger?

Es ist auch toll, wenn man mit dem Hund unterwegs ist, denn der Rucksack ist winzig und praktisch.

Mash To Go Marstall Plus-Line Marstall

Füllen Sie den Koffer komfortabel im Arbeitszimmer oder zu Hause mit 1 l heissem Trinkwasser, lassen Sie die.... Produktinformation "Marstall Mash To Go" Füllen Sie den Sack komfortabel im Arbeitszimmer oder zu Hause mit 1l heissem Trinkwasser, lassen Sie den Sack leicht anschwellen und kühlen und können ihn nach dem Einfahren in den Pferdestall, nach dem Ausmähen oder Fahren leicht und hygienisch aus dem Sack einfüllen.

Weitere Informationen zu "Marstall Mash To Go"-Rezensionen finden Sie hier.... Die Kundenmeinungen zu "Marstall Mash To Go" werden nach der Bewertung freigegeben.

Die Marstall Maische für alle Portionspackungen 500g Portionspackungen

  • Der Schrank hat keinen Raum mehr für den Big Bag/Eimer Mash! - Also, wie viel Brei brauchen Sie noch? Viele Pferdebesitzer sehen dies als Grund genug, keine Maische zu ernähren. Bei Marstall gibt es die passende Antwort! Der aufrechte und hitzebeständige, wasserdichte Portionssack mit je 500 Gramm Maische in der gewohnten guten Marstall-Rezeptur.

Noch nie zuvor wurde Maische so leicht, geschmeidig, rasch und schonend aufbereitet: die Maische: Die Marstall Maische ist auch für Alttiere gut verträglich. Die Maische kann zusätzlich oder als Teil- bzw. Ersatz der herkömmlichen Energiezufuhr zugeführt werden. Die Marstall Mash sollte 1 - 3 mal pro Tag gefüttert werden, am besten als letztes Mahl am Abend. Deshalb empfiehlt sich Maische nach Kolik, Operation, Entwurmung, Geburt, aber auch bei Darmbeschwerden, Verstopfung, Nahrungsumstellung und Wetteränderungen.

Die Maische sollte auch während des Haarwechsels im Frühling und in der Herbstzeit für mehrere Tage in der täglichen Einnahme sein. Bei hoher Beanspruchung, z.B. bei Wettbewerben, Stallwechsel, Transport, Stillzeit oder Zucht, empfehlen wir Mash zur Anregung des Appetits während der ganzen Stressperiode. Mash sollte auch an stehenden Tagen in der Futterration nicht fehlen. 2. Wenn Maische über einen langen Zeitabschnitt als Konzentratersatz verabreicht wird, muss auch marstall Kraft zugeführt werden.

Zusammenstellung marstall Maische: Analysebestandteile und Inhalt, Leistung pro kg:

Mehr zum Thema