Marstall Mash

Mash Marstall

Die Maische von marstall enthält weder Zucker noch Vitamine oder Mineralien. Der Mast macht dich fest: Marstall Mash fördert nicht nur die Verdauung, sondern verleiht dem Fell auch einen schönen, gesunden Glanz. Das Marstall Mash, die schmackhafte Fertigmischung von Marstall mit der natürlichen Süße von Stevia für eine aktive Verdauung.

Leidenschaft für den Reitsport

marmstall Maische - Die Rezeptur für besten Haarglanz und aktiven Verdauungseffekt. Aus wertvollem gelbem Leinsamen, leckerem getrocknetem Apfeltrester, faserreicher Apfelkleie und vielen anderen Digestivkomponenten. Die Maische von marstall enthält weder Zucker noch Vitamine oder Mineralien. Fütterungsempfehlung Maische / Tag: Zubereitung: Je nach Pferderasse und Gewicht: ca. 0,5-1,0 l Maische mit der selben Wassermenge (ca. 0,5-1,0 l) mischen (kein Kochen erforderlich).

Ca. 15-20 Min. vor dem Fressen aufgießen, warm anfüttern.

MASH für Pferd 15kg, 17,90 â¬

Mash Marstall - Die Formulierung für bester Haarglanz und aktiver Aufschluss. Der bekömmliche und leckere Fertigmix aus rein natürlichen Zutaten für alle PS. Die Marstall Mash ist eine leicht verträgliche Fertig-Mischung nach dem Rezept von altbewährter mit Zutaten, die für appetitanregende Wirkung, verdauungsfördernde Wirkung und Metabolismus auf dem Weg von natürliche sorgen. Maische unterstützt die natürliche Darmtätigkeit und ist daher bestens geeignet als abwechslungsreiches Essen mit Zusatznutzen".

Zusätzlich bietet der große Teil der mehrmaligen Verwendung von ungesättigten O-3-Fettsäuren unter Fettsäuren Fütterung für einen wunderschönen Glanz. Ein warmes Maischegericht ist z.B. bei Verstopfungen, nach Wurmbehandlungen, Eingriffen oder Fohlengeburten, sowie bei Wetterumschwüngen, Futterwechsel und während vom Fellwechsel in Frühjahr und herbstlich zu empfehlen und aussagekräftig. Besonders gut ist Gernell für die Pferde im Sommer mit einer warmen Mensur.

Aufgrund seiner appetitanregenden Wirkungsweise ist Mash für auch für alle schwerfüttrigen Pferden geeignet. Das Marstall Mash ist auch als Futtermittel nach physischen und psychologischen Belastungsphasen (Turniere, Transporte, Zucht, Wiedereinstallung etc.) geeignet. Die Marstall Maische wird ohne Zugabe von Molasse, Konservierungsmitteln oder ätherischen Ölen zubereitet. Das Marstall Mash hat einen ausgewogenen Calcium-Phosphor- Verhältnis und kann in der Regel auch als Konzentratersatz eingenommen werden.

Maische ist immer als sinnvoller Snack und als warmer Ersatz für die Haferflocken oder das Essen von üblichen erwünscht. Bei den Pferden ist Mash sehr beliebt. Das Marstall Mash zuverlässig regt den Appetit und die Verdauung an. 1?3 mal wöchentlich zur Regulierung der Darmtätigkeit und allgemein als schmackhaftes, warmes Essen für das Pferdetyp. Die gleiche Wassermenge in die Maische geben.

Mehr zum Thema