Abschwitzdecke Felix Bühler

Schweißdecke Felix Bühler

Meine gebrauchte Schweißdecke von Felix Bühler verkaufen. Schweißdecken - Pferde - Felix Bühler Gerade bei der Winterarbeit schwitzt ein Pferd, das nicht abgeschoren wird und dadurch ein dichtes Winterfell entwickelt. Durch die Trockenzeit verlängert bleibt das Pelz haften und kann seiner wärmeisolierenden - Funktionalität nicht mehr genügen. Abswitzdecken schützen vor gefährlicher Auskühlung Auskühlung, indem die Körperfeuchtigkeit des Tieres wirkungsvoll vom Körper nach außen und gleichzeitig vor Verdunstungskälte schützen geleitet wird.

An der Außenseite der Schweißdecke bildet sich feines Wasserbläschen, das dann verdunstet. Besonders im kalten Wetter werden Schweißdecken oft zum Aufwärmen und Aufwärmen verwendet. Es gibt auch Weidematten mit eingebauter Schwitzfunktion. Die Bettdecken sind dann mit einer hoch diffusionsoffenen Schicht oder Membrane und einem zusätzlichen Fleecefutter mit Sweat-Off-Funktion ausgestatte.

Herkömmliche Abswitzdecken werden auch als Transportdecke verwendet häufig Ein Abschwitzdecke ist bei fast jedem Fahrer im Sattel raum und gehört zur Basisausstattung für ein Pferd dazu. Es wird in der täglichen Zusammenarbeit mit dem Pferde häufig verwendet und kann auch in vielerlei Hinsicht genutzt werden, z.B. im Verkehr für auf dem Weg zum Wettkampf.

Damit wir den vielfältigen Ansprüchen des Pferdesports entsprechen können, gibt es Schweißdecken in vielen Varianten Ausführungen Schweißdecken sind aus atmungsaktiven Fleece Materialien gefertigt. Mit besonders hellen Sommer-Modellen werden zusätzlich Netz-Elemente verarbeitet, so dass auch ein Einsetzen der Abdeckung als Mückenschutz auf der Wiese möglich ist. Während das Fleece-Material für ist vielmehr dünn, es gibt Schweißdecken für der Sommer, die aus wärmendem und anschmiegsamem Polar-Fleece gefertigt sind.

Für Der Einsatz ist in der Winter, aber auch in der Übergangszeit Für Geeignet ist eine Abschwitzdecke mit Halskorb. Zur Vermeidung von Reibung sind die meisten Schweißdecken am Widerrist zusätzlich mit kuschligem Tuch aufgepolstert. In der Auswahl von Felix Bühler befinden sich neben Abswitzdecken mit vielfältigen Schließmöglichkeiten. Egal ob Brustverschluss, Kreuzriemen oder einfach zu bedienender Klettverschluß - die Applikation ist ein Kinderspiel.

Wer seine Trockenreitdecke aus dem Reitsattel überwerfen möchte, sollte sie auf eine Decke ohne Verschlüsse oder eine Decke mit Klettverschlüssen zurückgreifen legen, da die Gurtbänder und Koppelschnallen stören können. Schweißdecken sind nicht nur praktikabel in der Handhabung, sondern werden auch von trendgerechten Fahrern als modisches Statement eingesetzt. Die Schwitzdecken können optimal mit dem übrigen Pferdezubehör kombiniert werden.

Deshalb sind unsere Schweißdecken auf das modische Farbschema unserer Kollektion zugeschnitten. Wenn Sie einen speziellen Blickfang suchen, freut sich über Abswitzdecken mit Muster auffälligen

Mehr zum Thema